Rss

[Review] Noctua´s neuste Kleinstmodelle NH-L9a & NH-L12S

 

Kühler

NH-L9a

So klein wie der L9a mit seinen 92 x 114 x 23 mm auch sein mag, er bringt trotzdem ein stattliches Gewicht von 390 g zusammen, was natürlich direkt eine gewisse Wertigkeit vermittelt. Aufgebaut ist der Block aus vernickeltem Kupfer, welcher mittels zwei Heatpipes mit den Aluminium-Finnen in Kontakt tritt. Die Heatpipes sind übrigens auch aus vernickeltem Kupfer und werden bei Noctua verlötet. Durch die spezielle Auslegung für AMD System ist der Kühler rechteckig ausgeführt und nicht wie die Intel Variante L9i quadratisch. Dazu kommt auch der Entfall von Schlitzen in den Finnen zur Aufnahme der Lüfterklammern, da der Fan bei diesem Modell verschraubt wird.

NH-L12S

Im Vergleich beträgt das Gewicht des L12S laut Noctua ebenfalls 390 g, bei natürlich deutlich üppigeren Abmessungen (146 x 128 x 70 mm) im Hinblick auf den L9a. Den Grundaufbau haben beide Modelle allerdings gemein, Block und Heatpipes aus vernickeltem Kupfer, die Kühlfinnen aus Aluminium. Hier sind jedoch vier Heatpipes für den Wärmetransport zuständig. Im Grunde ist es der kleine Bruder des C14S, so finden wir auch hier Aussparungen für die Montage und Einbuchtungen für die Lüfterklammern innerhalb der Finnen. Auch die C Form findet sich wieder, das Modell könnte somit auch glatt C12 heißen – das L steht hier allerdings für Low Profil.

 

Lüfter

Das Thema Lüfter kann man an dieser Stelle etwas zusammenfassen, da beide auf der A Serie basieren und somit die selben Grundfeatures bieten. Dazu zählen Gummipolster in den Ecken zur Vibrationsdämpfung und Entkopplung, Beschleunigungskanäle auf dem Rotor, ein abgestufter Lufteinlass, das SSO2 Lager und den mit auf der Innenseite mit Einbuchtungen versehenen Rahmen. All das soll entweder die erzeugten Geräusche verringern oder die Effizienz erhöhen.

Hier nochmal die technischen Daten von Noctua in der Übersicht, LNA steht für den beigelegten Low Noise Adapter, der einfach zwischen Mainboard und Lüfter gesteckt wird:

NF-A9x14 LNA NF-A9x14 NF-A12x15 LNA NF-A12x15
Abmessungen 92 x 92 x 14 mm 120 x 120 x 15 mm
max. Leistungsaufnahme 2,52 W 1,56 W
max. Stromaufnahme 0,21 A 0,13 A
Betriebsspannung 12 V 12 V
MTBF 150000 h + 150000 h +
max. RPM 2500 RPM 1800 RPM 1850 RPM 1400 RPM
max. Volumenstrom 57,5 m³/h 40,8 m³/h 94,2 m³/h 70,8 m³/h
max. Geräuschentwicklung 23,6 dB(A) 14,8 dB(A) 23,9 dB(A) 16,8 dB(A)
max. statischer Druck 2,11 mmH2O 1,06 mmH2O 1,53 mmH2O 0,9 mmH2O

 

NH-L9a

 

NH-L12S

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Unboxing/Lieferumfang
  2. Kühler/Lüfter
  3. Kompatibilität/Montage
  4. Leistung/Lautstärke
  5. Fazit

 

Verwandte Beiträge

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.