Rss

[Review] Tesoro Gram Spectrum

Seite 1 von 41234

 

Mit der Gram Spectrum von Tesoro haben wir erstmals eine mechanische Tastatur im Test. Ganz dem momentanen Trend verfolgend, ist sie natürlich mit einer RGB Beleuchtung ausgestattet und bietet neben einer deutlich flacheren Bauweise noch weitere interessante Features, die wir in unserem Review näher beleuchten wollen. Vielen Dank erst einmal für das Test-Sample.

Wir haben hier die schwarze Variante mit Tesoro’s eigenen AGILE Red Schaltern. Mit US Tastenlayout könnte man auch noch zu einer weißen Tastatur greifen bzw. auch zwischen AGILE Blue oder AGILE Red wählen. Gelistet ist unsere Version für ca. 120€ im Preisvergleich.

 

Unboxing/Lieferumfang

Beginnen tun wir klassischen mit einem Unboxing, welches allerdings schnell abgehandelt ist. Nachdem wir den Karton auf haben, hat man das Prachtstück nämlich schon direkt vor Augen. Im Inneren findet man noch eine mehrsprachige Schnellstart-Anleitung und das gesleevte Mini USB auf USB A Kabel mit goldenen Steckern. Eine Software CD liegt nicht bei, das GRAM config-Tool muss also von der Herstellerwebsite geladen werden.

 

 Inhaltsverzeichnis:

  1. Einleitung/Unboxing/Lieferumfang
  2. Tastatur
  3. Software
  4. Im Betrieb/Fazit

 

Seite 1 von 41234

Verwandte Beiträge

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.