Rss

Die Entstehung eines Wasserkühlers bei Liquid Extasy

 

Schritt 4: Prüfung

Bevor der Kühler auf seine Funktionstüchtigkeit hin überprüft werden kann, muss er noch mit Dichtungen bestückt werden und die Bodenplatte wird mit den restlichen Teilen verschraubt. Die Grafikkarte wird jetzt nur noch mit Wärmeleitpaste bzw. Pads versehen und kann mit dem Kühler verheiratet werden.

 

In diesem Praxistest wird überprüft ob alle Wärmeübergänge einwandfrei ausgelegt sind und ob die generelle Passform und Performance stimmt. Im Anschluss gibt es eine Endkontrolle auf etwaige Fertigungsfehler oder Beschädigungen.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Einleitung
  2. Schritt 1: Vorbereitung
  3. Schritt 2: Entwicklung
  4. Schritt 3: Fertigung
  5. Schritt 4: Prüfung
  6. Schritt 5: Auslieferung

 

Verwandte Beiträge

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.