Rss

Neuer Krypto Hype? Kauf von IOTA und traden mit eToro

 

Bereits vor über 3 Jahren haben wir die ersten Artikel zum Thema Kryptowährungen verfasst. Damals im Rahmen eines Litecoin Miner Projekts. Wobei wir über das Thema was Kryptowährungen eigentlich sind und das Mining von Litecoins (LTC) berichtet haben. Leider haben wir das eigentliche Projekt frühzeitig beenden müssen, da der Kurs für LTC extrem eingebrochen ist und letztendlich bei um 3€ pro Litecoin stand. Mittlerweile hat sich dies drastisch geändert, aber hinterher weiß man immer mehr – wir hätten unsere geminten LTC also doch lieber behalten sollen…

In den letzten paar Wochen oder sogar Monaten ist also ein neuer Hype ausgebrochen und wir wollen euch zwei mögliche Wege zeigen, wie ihr mit diesem Thema in Verbindung treten könnt. Wir ihr also sowohl Broker nutzen könnt um möglicherweise vom aktuellen Aufschwung zu profitieren und wie ihr am einfachsten in Besitz der vielversprechenden, neuen IOTA Token kommt.

IOTA kaufen

IOTA ist eine vielversprechende, neue Kryptowährung, die von einem Berliner Startup entwickelt wird und mittlerweile auch von Firmen wie Bosch, der Telekom und Fujitsu unterstützt wird. Dabei setzt es nicht auf eine Blockchain Struktur wie z.B. Bitcoin, sondern auf einen sogenannten Tangle, was eine parallelisierte Berechnung auf den Rechnern der Nutzer ermöglicht. Hierdurch sind die Transaktionen nicht nur schneller, sondern auch kostenfrei, wobei auf den Einsatz von dedizierten Minern komplett verzichtet werden kann. Dazu soll das System auch mit steigender Nutzerzahl skalieren, sodass es diese Geschwindigkeit auch bei einem größeren Netzwerk beibehalten soll.

IOTA haben in den letzten Tagen eine extreme Preisentwicklung hingelegt und sind aktuell sehr gefragt. Auf Bitfinex, einer Krypto-Börse wird IOTA aktuell (Stand 15.12.2017) für knapp 4$ gehandelt, dabei wird nicht ein IOTA gekauft, sondern immer direkt 1 Million. Wer die Entwicklung von Bitcoin verfolgt hat, sieht, wie schnell sich so ein Kurs verändern kann. Wir zeigen euch hier wie ihr am schnellsten IOTA kauft und wir persönlich werden sie zur Seite legen und schauen wie sie sich entwickeln. Evtl. werden sie in ein paar Jahren nicht mehr in Millionen, sondern in einzelnen Coins gehandelt – wer weiß das schon.

Bevor wir euch alles Schritt für Schritt erklären, hier kurz der allgemeine Ablauf. Für IOTA gibt es aktuell nur eine handvoll Börsen, die diese Währung handeln. Bitfinex ist eine davon. Hier lassen sich Krypto gegen Krypto-Währung ohne Zertifizierung handeln. IOTA gibt es hier gegen Bitcoins, Ethereum und gegen $. Wir gehen den Weg über Ethereum aka ETH, da hier die Transaktionen nicht nur schneller von statten gehen, sondern auch geringere Gebühren beinhalten. ETH kaufen wir über dabei über die Börse Coinbase.

Sobald ihr euch über diesen Link bei Coinbase registriert und eine Einzahlung von über 84€ (100$) tätigt, bekommt sowohl ihr, als auch wir einen 8€ Bonus in Bitcoins auf das Konto verbucht. Damit unterstützt ihr also nicht nur uns, sondern bekommt natürlich auch etwas extra.

Diesen Wert transferieren wir zu Bitfinex, kaufen IOTA und handeln entweder damit weiter oder lassen es uns auf das IOTA Wallet auszahlen. Hier können wir es bedenkenlos ein paar Jahre liegen lassen und abwarten wie es sich entwickelt. Beachtet unbedingt die Mindestanzahl von IOTA bei der Auszahlung von Bitfinex – mehr dazu später.

 

Im Detail

Jetzt aber zu den Einzelheiten. Im ersten Schritt müssen wir unsere hart verdienten Euros in Ethereum tauschen. Dazu erstellen wir uns einen Account bei Coinbase. Hier reicht zuerst eure Emailadresse. Zur Zertifizierung und der damit einhergehenden Berechtigung zum Kauf von ETH braucht es allerdings noch einen Personalausweis oder einen Reisepass sowie eine Telefonnummer. Coinbase führt euch allerdings recht schnell durch den kompletten Prozess. Das Telefon wird hier als zwei Faktor Bestätigung genutzt, sodass man Sicherheitscodes per SMS bekommt. Außerdem dient es zum Aufnehmen eines Fotos eures Passes. Diese Methode erlaubt eine extrem schnelle Zertifizierung. Alles in allem hat dies bei uns keine 10 Minuten gebraucht.

Jetzt könnt ihr entweder per Kreditkarte sofort Geld aufladen, allerdings mit 3,99% Gebühren. Falls etwas mehr Zeit verfügbar sein sollte, dann ist eine SEPA Überweisung empfehlenswert, hier gibt es keine Gebühren. Das Konto muss allerdings einzeln hinzugefügt und bestätigt werden. Dazu reichte eine 1 Cent Überweisung auf das Konto von Coinbase. Insgesamt müsst ihr bei der SEPA Methode also ca. 4 Tage mehr einplanen. Aber wenn es das Ziel ist die IOTA Tokens eh liegen zu lassen, sollte dies kein Problem darstellen.

Über den Tab „Kaufen/Verkaufen“ gelangt ihr an eurer Ethereum. Klickt zunächst oben auf ETH, das Euro Wallet sollte automatisch gewählt sein und gebt euren Betrag ein. Auf der rechten Seite lassen sich die Einzelheiten nochmals anschauen und es werden die nötigen Gebühren für den Trade angezeigt. Mit dem Klick auf „Sofortkauf von Ethereum“ wird der Trade abgeschlossen und wie es der Name bereits suggeriert, sofort ausgeführt.

Bevor wir an dieser Stelle wieder einsetzen, müssen wir erst einen Account bei Bitfinex erstellen, denn hier werden wir letztendlich die ETH in IOTA eintauschen. Über den Link werden die Gebühren im 1. Monat um 10% gesenkt, ein kleiner Dank der IOTA Entwickler.

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. IOTA Kaufen/Coinbase
  2. Bitfinex/eToro

 

Verwandte Beiträge

 

 

Kommentare (2)

  1. Frank

    Bitfinex ist seit dem 15.01. nur noch für professionelle Trader „zugelassen“ und man muss 10.000USD einzahlen. Wie kann ich nun IOTA erwerben?

    • Dennis Heinze

      Über Binance ist es laut IOTA Foundation ebenfalls möglich. Der Link gibt euch durch die IOTA Entwickler eine Reduzierung der Gebühren um 50% im 1. Monat
      https://www.binance.com/register.html?ref=10952373

      Aktuell sind aber auch hier Neuregistrierungen eingeschränkt. Durch die vielen, neuen Interessenten ist einfach alles etwas überlastet.
      Wartezeiten müssen einkalkuliert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.