Rss

Archive für: how to

[Projekt] 4WD NAS: FreeNAS Installation

Wie euch sicher aufgefallen ist, war längere Zeit ruhe um das 4WD NAS Projekt. Dies hatte natürlich nichts mit unserer Untätigkeit oder den vielen anderen Projekten zutun und vielmehr mit dem sich immer wieder verschiebenden Release von FreeNAS 11.2. Jetzt ist es aber endlich soweit und seit ein paar Tagen kann man sich die finale Version auf der FreeNAS Website herunterladen. Es hat sich von 11.1 auf die jetzt aktuelle 11.2 sehr sehr viel getan, weshalb wir mit dieser Version von Grund auf neu starten wollen. Als Hauptpunkte sei hier nur mal das neu designte User Interface und vor allem das auf einem komplett anderen Unterbau basierende Plugin-System zu nennen. Gerade letzteres hätte es nicht sonderlich einfach gemacht unsere ganzen Extras, die wir mit dem NAS abdecken wollen auf die neue Version zu übertragen.

Im heutigen Artikel wollen wir daher mit der Installation von FreeNAS beginnen. 

Weiterlesen…

[Projekt] Auswahl der Hardware für das 4WD NAS

In diesem Kapitel zum 4WD NAS wollen wir zeigen welche Hardware wir verwenden und warum sich diese, unserer Meinung nach, besonders gut eignet. Dabei lässt sich die Auswahl sehr leicht anpassen, falls ihr also etwas ähnliches vor habt, allerdings mehr Leistung benötigt, lässt sich dies genauso einfach mit unserer Grundkonfiguration umsetzten, wie der umgekehrte Fall.

Weiterlesen…

[Projekt] Start des 4WD NAS Projekts

Hiermit verkündige ich den Start einer neuen Artikel-Serie auf hardwarepoint. Wir wollen unseren Aluminium Würfel, der unser jetziges NAS beherbergt, ablösen. Der Bau besagten Würfels hat damals den Start von hardwarepoint markiert und fand noch hauptsächlich im PC Games Hardware Forum statt. Nach nunmehr fast 6 Jahren wird es Zeit für ein Upgrade.

Weiterlesen…

Neuer Krypto Hype? Kauf von IOTA und traden mit eToro

 

Bereits vor über 3 Jahren haben wir die ersten Artikel zum Thema Kryptowährungen verfasst. Damals im Rahmen eines Litecoin Miner Projekts. Wobei wir über das Thema was Kryptowährungen eigentlich sind und das Mining von Litecoins (LTC) berichtet haben. Leider haben wir das eigentliche Projekt frühzeitig beenden müssen, da der Kurs für LTC extrem eingebrochen ist und letztendlich bei um 3€ pro Litecoin stand. Mittlerweile hat sich dies drastisch geändert, aber hinterher weiß man immer mehr – wir hätten unsere geminten LTC also doch lieber behalten sollen…

In den letzten paar Wochen oder sogar Monaten ist also ein neuer Hype ausgebrochen und wir wollen euch zwei mögliche Wege zeigen, wie ihr mit diesem Thema in Verbindung treten könnt. Wir ihr also sowohl Broker nutzen könnt um möglicherweise vom aktuellen Aufschwung zu profitieren und wie ihr am einfachsten in Besitz der vielversprechenden, neuen IOTA Token kommt.

Weiterlesen…